Wibke Brode

Die 1973 in Köln geborene, erfolgreiche Grafikdesignerin und Künstlerin Wibke Brode gewann mehrere internationale Preise. Das Studium der Visuellen Kommunikation hat sie 1999 mit Diplom abgeschlossen. Sie arbeitet für namhafte Agenturen als freischaffende Senior Designerin und Creative Director. Parallel zum Grafik Design ist sie seit 20 Jahren künstlerisch tätig. Ihre Werke umfassen abstrakte Ölmalerei, Collagen und Objektkunst. Die abstrakten Gemälde zeigen farbintensive Arbeiten in unterschiedlichen Techniken. Die abstrakte Malerei ist ein unmittelbarer Ausdruck des Selbstverständnisses und einer inneren Gefühlswelt. Die Arbeiten entstehen ungeplant, sind experimentell in der Nutzung der Farbe und des Materials, wie zum Beispiel Ölfarbe, Lacke, Marmormehl, organischer Schellack, Wachs, Rost, Fasern usw. Das Unterbewusstsein wählt: ein Prozess der subtil und manchmal intensiv von statten geht. Es wird gerungen. Die Stärke der Farben und Strukturen erzeugen eine dichte Atmosphäre. Alle Arbeiten sind ohne Titel.

Andere Künstler