SYMBOLIC ART - FROM EAST TO WEST

SYMBOLIC ART  -  FROM EAST TO WEST

Vor dem Wort gab es das Symbol.

Die ersten künstlerischen Symbole schmückten die Höhlen der Steinzeitmenschen. Symbole, die oft verschlüsselte Hinweise und geheime Botschaften enthalten, spielen bis heute eine große Rolle.

Die Kraft der Symbole begleitet uns überall, sowohl in der realen als auch in der digitalen Welt. Ein prägnantes Firmenlogo hat eine starke Symbolkraft, es kann Emotionen hervorrufen und Interesse wecken.

Symbolische Kunst enthält tiefe Bedeutungsstränge, die immer einen individuellen und subjektiven Zugang ermöglichen.

In der Pashmin Art Gallery starten wir die Ausstellungsreihe „Symbolic Art“ in Bad Tölz, um Ihnen Werke etablierter Künstler aus dem Westen und dem Fernen Osten zu präsentieren, die überwiegend in renommierten Museen gezeigt werden.

 

Günther Uecker

Günther Uecker, einer der bedeutendsten deutschen Künstler der Nachkriegszeit, wurde durch seine Nagelbilder- und objekte international bekannt. In den ausgestellten Lithografien (Prägedrucke mit Siebdruck auf Büttenpapier) schafft er eine ganz eigene, anmutige Handschrift, die den Betrachter individuell anspricht. Ein Großteil seiner Werke beschäftigt sich mit dem Thema Ost und West sowie dem Weltfrieden.

 

Wang Shaojun

Die Werke des chinesischen Künstlers verbinden traditionelle und klassische künstlerische Ausdrucksformen, die sich in den visuellen Biografien seiner Porträtskulpturen widerspiegeln. Wang Shaojun hat mehrere große öffentliche Kunstwerke für viele chinesische Städte geschaffen und wurde mit dem “China Public Art Academic Award“ ausgezeichnet. Er ist Professor, Dozent und Präsident der of Fine Art) in Peking.

 

Natalja Nouri

Ordnung und Chaos, Schwarz und Weiß: Dualitäten spielen in der Kunst von Natalja Nouri eine wichtige Rolle. Jedem Kunstwerk geht ein Forschungsprozess voraus, der Visionen freisetzt, die in Ölgemälden und Mischtechniken münden. Der Eros, so stark er auch sein mag, ordnet sich bei Natalja Nouri dem Logos und der hohen Symbolik unter. Ihre Werke wurden in verschiedenen Museen ausgestellt, darunter im Mark Rothko Museum in Lettland, und sind derzeit im Hong Art Museum in China zu sehen.