Kendra Troschel

Kendra Troschel, Ningyo, Oil of Canvas, 60 x 80 cm, 2018

Kendra Troschel, Swimming in the Pond, Soft pastels on canvas, 100 x 120 cm, 2021

Kendra Troschel, Water’s flow, Acrylic and ink on canvas, 100 x 150 cm, 2019

Kendra Troschel, Women, Acrylic and soft pastels on canvas, 61 x 61 cm, 2020

Kendra Troschel, Women Dancing, Acrylic and soft pastel on canvas, 100 x 150 cm, 2020

Kendra Troschel, Sohrab‘s Gondola, Acrylic on Canvas, 100 x 120 cm, 2020



Kendra Troschel ist eine Künstlerin der dritten Generation, die aus ihrer einzigartigen Vergangenheit und ihren vielseitigen Interessen schöpft, um wahrhaftig inspirierte Öl- und Acrylgemälde zu schaffen.

In Ihren Werken durchzieht sich ein roter Faden der Lebensreise – eine Reise, die wir alle erleben. Ihre Ausbildung hat ihren Weg ebenfalls sehr geprägt, ebenso ihr Studium und die Arbeit als Wissenschaftlerin für mehr als 10 Jahre.

Kendra hat den sich ständig ändernden und oft holprigen Weg der Selbstfindung und Verwirklichung auf sich genommen.

Inspiriert von ihrer Bewunderung für japanische Kunst, den Fauvismus und die antike Welt, verwendet sie den Expressionismus, um eine tiefere Wahrheit über sich selbst und unsere Welt auszudrücken. So finden wir in ihren Werken den roten Faden des Lebensweges – das Erwachsenwerden und die Selbstverwirklichung – ihre Bilder enthüllen nicht nur, wer sie war, sondern auch wer sie ist und wer sie sein wird; eine Reise, die wir alle erleben, eingefangen in Pigmenten.

Ihre beeindruckende Verwendung von Bilderwelten und Mustern ziehen uns nicht nur visuell an, sondern regen dazu an, mehr über diese Künstlerin erfahren zu wollen.