Schulprojekt



Schulprojekt: Kunst in der Schule

Interaktive und integrative Begegnungen

 

Im Rahmen unseres Projektes „interaktive und integrative Begegnungen“ in Kooperation mit der Moderne Schule Hamburg erfuhren Kinder bzw. Schüler aus allen Klassenstufen, wie ein Kunstwerk entsteht und selber dazu beitrugen.

Dazu haben wir einen Pop Art Nachwuchskünslter, Niko Nikolaidis – selbst mit einem Migrationshintergrund – eingeladen, der in einem bestimmten Zeitraum, zusammen mit den Schülern seine Art und Weise bei der Entstehung seiner Kunst mitwirken ließ. Die Schüler trugen ihre eigene thematische Interpretation zum Thema interaktive und integrative Begegnungen bei. Das heißt, dass die Schpler von der Idee, bis hin zur Umsetzung dieses Kunstwerkes sich aktiv beteiligten.

Projektdauer: 18. – 22. 06. 2018

Video: Ein Kunst Schulprojekt zum Thema „Integration“